Freitag, 1. Mai 2015

Hier stempel ich.....und meine Kunden....am "Engellandeplatz".......(Teil 2)

So jetzt geht es weiter mit meinem Rundgang durch meine Kreativzimmer....
An dem Stück gerader Wand, unterhalb der Dach-schräge, schließen  meine Tische an. Dort habe ich dieses  Wandtattoo  "Engellandeplatz" angebracht. Ich finde das ganz nett, so können sich meine Kundinnen wie kleine Engel fühlen, auch wenn sie das vielleicht nicht immer sind, aber bei mir, während sie stempeln und gestalten, sind sie es auf alle Fälle.

Dann geht es weiter in den angrenzenden Raum. Klein aber auch mein ;-) 
Dort befindet sich gleich links von der Tür mein Nähtisch mit meiner Nähmaschine. An die Wand, über der Nähmaschine, kommen noch Regale, aber da hab ich noch nicht das passende gefunden.... 

.....gleich daneben steht ein Regal, natürlich auch von dem Elch-Möbelhaus, in dem sich meine Stoffe, Filze und Nähutensilien befinden....  

...auch haben solche "Schraubenregale" mit ganz vielen Kleinteilen hier ihren Platz, sowie ein paar Gläser mit Perlen. Darüber stehen ein paar weiße Boxen, in denen sich auch so manches Bastelutensil befindet.
Das darauffolgende Regal, das auch nur vorübergehend dort steht bis mein Mann mal was pass genaues hineinzimmert (...aber das kann bestimmt noch dauern ;-)),ist vollgestopft mit Kisten in denen sich Swaps, Umschläge, Tüten, Kartons uvm. befinden.

Auch in diesem Zimmer hab ich eine Dach-schräge, was manchmal nervt, aber auf der anderen Seite auch ganz gemütlich ist. Hier haben auch tolle Regale aus dem schwedischen Möbelhaus ihren Platz gefunden. 

Unter dem Dachfenster ist eine kleine Tür, hinter der sich auch noch Stauraum befindet, da man dort aber so reinkrabbeln muss und ich es eh nicht nutze habe ich ein kleines Hängeregal davorgestellt, mit zwei Sitzpolster ausgestattet, das mir jetzt als kleine Bank dient und ich kann mich dort auch mal kurz hinsetzen und ein Käffchen trinken. Das "Bild" darüber, mit den Hunden darauf ist eine Magnet-Pinnwand.

Neben der Bank stehen Würfel-Regale in und auf denen sich mein 
Besteck, Gläser, Tassen ,....

.....Kaffee, Tee, Süßes.....

.....Schälchen, Becher, Thermoskannen....

....Wasserkocher, Kaffeemaschine, Pads, Zucker und sonst noch einiges steht.

Die nächste kleine Wand dient eigentlich nur als Magnet-Pinnwand und um was hinzuhängen.

Dann noch, hinter der Tür versteckt, mein "Stempelschrank". In ihm befinden sich meine vielen Holzstempel. In den nächsten Post´s zeige ich euch auch noch was sich in den Schränken, Boxen und Schubladen so bei mir befindet und wie ich so manches aufbewahre.

Zu guter letzt, neben dem Schrank und hinter der Tür meine Taschensammlung von Stampin Up.
Nach so vielen Convention´s, seit 2009, bei denen es immer eine Tasche gibt, kommen so einige Taschen zusammen.

Ich hoffe euch gefällt, der zweite Teil, vom Einblick in mein Bastelreich.

Wünsche euch einen schönen 1.Mai und schicke euch viele kreative Grüße 
und vielleicht habt ihr jetzt noch mehr Lust bekommen zu basteln oder umzuräumen.

MEL

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen