Donnerstag, 9. April 2015

Projekte vom letzten Workshop



Im März, also noch vor Ostern, hatte ich einen Workshop, bei dem wir
diese schönen Projekte gestaltet haben. Ein Osterkörbchen, eine Osterkarte,
 eine eckige Verpackung und eine Mini-Verpackung für Mini Tic Tac.

Bei der Karte habe ich den Stempel mit Staze On Tinte auf Pergament Papier gestempelt,
in ein Stück Designer Papier ein oval mit Hilfe der Big Shot ausgestanzt und beides auf eine Karte geklebt. Mit Blümchen, Perlen und Band dekoriert.

Bei der kleinen Verpackung wird auch das Envelop Punch Bord zur Herstellung benutzt.

Fertig gestaltet passt dann ein Mini Tic Tac hinein.
Die Anleitung habe ich bei Nadine H. gefunden (hier). 

Mit der Big Shot Stanze Körbchen habe ich dieses Osterkörbchen gestaltet und mit einer Blume aus Stanzteilen und einem Knopf dekoriert. Für den Henkel habe ich ein Stück Band genommen.

Diese eckige Box hat mich beim ersten gestalten ganz schön herausgefordert, aber wenn man dann mal den Bogen raus hat, ist es eigentlich ganz einfach. Die Anleitung habe ich auch bei Nadine H. gefunden (hier).

So sieht die Verpackung geöffnet aus, rechts in dem Dreieck kann man Geld 
oder eine Kleinigkeit hinein tun.

Auf die Rückseite habe ich diesen kleinen Filzhasen geklebt.

Der Grundkörper ist aus olivgrünem Cardstock und dann habe ich es 
mit gelbem Designer Papier, Stanzteilen und einem Ostergruß dekoriert.

Hier nochmal mit einem anderen Designer Papier. 

Ist mal eine andere Art der Verpackung. 
Ach ja, damit alles zusammenhält habe ich einen Magnet angebracht.




Kreative Grüße

MEL

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen