Mittwoch, 9. Oktober 2013

Auftragsarbeit - Rezeptbuch als Hochzeitsgeschenk

Vor kurzem wurde ich angeschrieben und gefragt ob ich auch, als Auftragsarbeit, so ein Rezeptbuch machen würde wie auf meinem Blog zu sehen ist. Aber, klar mach ich das. Die Kundin schickte mir ihre Rezepte von der Familie ( jeder hat sein Lieblingsrezept auf ein DinA4 Blatt geschrieben) und ich sollte daraus ein Buch binden. Da die Rezepte auf beigen Papier gedruckt war, habe ich mich für Brauntöne entschieden. Auf dem Cover habe ich die Initialen des Braupaares angebracht, ein Besteck und den Schriftzug "Guten Appetit!". Die Ringbindung mit Schleifchen dekoriert. Außerdem habe ich ein Lesezeichen mit Herz angebracht. 

 Auf der Cover-Innenseite habe ich eine Tasche mit eingearbeitet, für eigene Rezepte oder Notizen.

 Ich finde es ganz praktisch wenn man lose Zettel hat und sie in diese Tasche stecken kann, so fällt kein Zettel mehr aus dem Buch.

Ich habe ein kleines Pergamintütchen mit Anhänger für z.B. selbstgemachte Marmelade oder Liköre in die Tasche gesteckt als mini-kleines Hochzeitsgeschenk für das mir leider unbekanntes Brautpaar.

 Hier seht ihr nochmal das Lesezeichen mit dem kleinen Herz.
 
 
 Ganz geschickt ist auch diese Spritzschutzfolie, die ich mit Staze On Tinte bestempelt habe. Die Folie kann man herausnehmen und vor das jeweilige Rezept wieder einfügen, damit es geschützt wird.
 
 
Hinten auf der Cover-Innenseite habe ich auch nochmal eine Tasche eingebaut.
Ich hoffe euch gefällt das Rezeptbuch und würde mich über einen Kommentar sehr freuen.
 
Benutzt habe ich: Stempelset "Guten Appetit!", "Kleine Freude für gute Freunde", " Lovely Letters Alphabet"
 
Kreative Grüße
Mel

Kommentare: