Mittwoch, 27. Februar 2013

Schön war´s wieder mal.....



...beim 3.Stempelwochenende in Nagold. Die Stampin Up Flagge war am Freitag mittag gehisst und dann gings mit Feuereifer los.
Es wurde geklebt, geschnitten...
...eingefädelt und zwischendurch....

so manchesmal vielleicht auch etwas verzweifelt, aber vor allem viel gelacht.
Natürlich auch gegessen und getrunken und die Zeit verging total schnell.
Am Samstag Morgen wurden wir von freundlichen Eiern auf dem
Frühstückstisch empfangen und so gut wie die Eier waren wir auch drauf.

Da gab es gleich wieder was zu lachen. Gestärkt ging es dann frisch ans Werk.
Ja, und wo gehobelt wird da fallen Spähne...so was nennt man Kreatives-
Chaos!!
 
Natürlich kamen bei den fleißigen Bienchen...
...tolle Werke zustande. Aber die Zeit verging wieder wie im Flug,
gerade noch zu Mittag gegessen, war schon wieder Kaffeezeit....
 ...und ruck zuck auch der Samstag vorbei. Zum guten Schluß gab es aber noch eine
Verlosung.....
 
...bei der jede, mit einem kleineren oder größeren,...

...aber niemand ohne Gewinn, nach hause ging.
Vielen lieben Dank an alle die dabei waren, mir hat es wieder total viel Spaß gemacht und
ich freue mich auf das nächste mal.
Der nächste Termin steht schon!!!

Im nächsten Post zeig ich euch dann ein paar entstandene Werke.

Kreative Grüße
Mel




 

1 Kommentar:

  1. Hallo Mel!
    Sieht nach ner Menge Spaß aus. Toll solche Treffen!
    GLG Claudia

    AntwortenLöschen