Donnerstag, 31. Mai 2012

Alles Neu macht der Mai - mit Zauberhaften Angeboten!!

*Festgepinnt-für neuere Post´s weiter runter scrollen*

Da es ab Mai bei Stampin Up so viel neues gibt, dachte ich mir ich fasse das ganze mal etwas zusammen, damit nichts unter geht.
Ab Mai kann jede neue Demo ihr Start-Set so zusammenstellen wie sie möchte. Das ist echt genial, denn wenn ihr schon einiges von Stampin Up habt, könnt ihr eben das wählen was ihr noch nicht in eurem Bestand habt. Das Beste ist, das Startet Set, kostet nur noch 129.-€ und ihr könnt euch Ware für 175.-€ (Ware für 46.-€ geschenkt) aussuchen. Außerdem bekommt ihr noch Geschäftsmaterial für 60.-€ kostenlos obendrauf und alles wird Portofrei geliefert. Aber nun der Knaller: alle die im Mai bei Stampin Up als Demo anfangen bekommen die Convention, die dieses Jahr in Mainz vom 02.-03.November 2012 stattfindet, im Wert von

199.-€ G E S C H E N K T!!
Das ist doch der absolute Mega-Knaller, oder? Ihr wisst nicht was eine Stampin Up-Convention ist? Dann schaut euch weiter unten den Beitrag mit den Swaps an, da hab ich es beschrieben. Das Angebot mit der Convention ist nur im Mai gültig!!!!

Aber damit nicht genug wer bei mir als neue Demo anfängt, unser Team ist mittlerweile zu 30 Demo´s herangewachsen, bekommt von mir auch immer ein kleines "Start-Geschenk-Set" das enthält:

1x Crimper Wert 29,50 (S.115)
1x Stempelset Wert 25.-€
Mehrere Bänderstücke, Knöpfe, Klammern u. Stanzteile Wert 5.-€
1x Start-Heft
1x CD mit über 120 Anleitungen
Gratis Freischaltung für unser Team Forum

Das alles zusammen sind Geschenke für über 365.-€ !!!!
Falls ihr noch Fragen habt zur Demo-Tätigkeit dann meldet euch einfach unverbindlich. Ich freue mich auf euch.
Ich bin jetzt schon seit 2009 dabei und habe es noch nie bereut im Gegenteil es hat mein Leben nur bereichert.
Also traut euch einfach ihr könnt nichts verlieren nur gewinnen.

Wer kann da noch wiederstehen?


Auch unwiederstehlich ist unser neuer Sommerminikatalog....

zum anschauen HIER klicken

der nun auch ab Mai gültig ist. Blättert einfach mal online darin herum oder meldet euch bei mir und ich schicke euch ein Exemplar.

Im Sommerminikatalog gibt es das neue Simply Scored Falzbrett mit inch (33,95€) u. extra zum auflegen das Falzbrett mit cm (13,95€) und nicht abgebildet aber auch erhältlich das Simply Scored Falzbrett diagonal (13,95€) hierfür habe ich euch folgendes Angebot:

Als Bonus wahlweise
1 Packung Miniklammer (3,95€) oder
1 Stampin Write Journaler (3,95€) oder
1 Packung Kordel aus dem neuen Sommerminikatalog (Farbe n. Wahl) (3,50€)
dazu.

Bestellt ihr das Falzbrett (33,95€)
+ die Schablone mit metrischer Einteilung (13,95€)
+ die Schablone mit diagonaler Einteilung (13,95)
lege ich als Bonus wahlweise
1 Packung Designerknöpfe "Vintage Mix" (8,50€) oder
1 Packung glatter Farbkarton A4 (Farbe n.Wahl) (8,50) oder
1 Papierfalter (Falzbein) (7,75€) dazu

So nun hoffe ich daß ich nichts vergessen habe hoffe auch das ihr von diesen Knaller Angeboten gebrauch macht. Denn wie heißt es so schön in der Werbung: wer jetzt nicht zuschlägt ist selber schuld!
Ich lasse diesen Post den ganzen Mai oben festgepinnt, für neuere Post´s einfach weiter runter scrollen.
Kreative Grüße
Mel

Sonntag, 27. Mai 2012

Sommer Blog Hop vom Stempelhaus Team


Halli Hallo Hallöchen ....

zum Sommer Blog Hop vom Stempelhaus Team !
Vielleicht kommt ihr gerade von Alexandra und habt dort schon geschaut was sie schönes gestaltet hat oder ihr beginnt bei mir euren Blog Hop und nehmt euch ein bißchen Zeit und schaut euch nacheinander an was wir Demo´s, aus dem Stempelhaus Team, zum Thema Sommer, für euch gestaltet haben.

Ich hab euch diese Karte gemacht mit den Kirschen aus dem Stempelset "Mouthwatering" und dem Spruch "zum Geniessen" aus dem Stempelset "Süße Grüße". Beide Stempelset findet ihr im aktuellen Stampin Up Mini Katalog. Aber der eigentliche Hingucker ist der Hintergrund auf meiner Karte!!! Na, könnt ihr erkennen wie ich ihn rot-weiß-kariert hinbekommen habe?

...Nein, es ist kein Designer-Papier!!! .....
.....
...und es ist auch nicht mit dem Lineal und Farbe aufgemalt !!! 

Genau die Big Shot hat mir mal wieder gute Dienste geleistet und die Prägeform "Streifen" !!!

So nun hab ich euch lange genug aufgehalten, weiter geht es bei Christine und ihrem schönen Werk!!
Viel Spaß noch auf eurer Blog-Reise

wünscht euch
Mel

Freitag, 25. Mai 2012

Irgendwas stimmt hier nicht....

....gerne hätte ich euch die Foto´s vom letzten Workshop gezeigt, aber leider kann ich gerade keine Foto´s auf meinen Blog laden. Ich hoffe das Problem kann ich bald lösen.
Bitte habt etwas Geduld.

Kreative Grüße
Mel



Dienstag, 22. Mai 2012

Muttertagsgeschenk oder Flaschen-Geschenkverpackungs-Anhänger!





Irgendwie hänge ich total, mit meinen Blog-Berichten, hinterher, aber die Zeit rast gerade total an mir vorbei. Trotzdem möchte ich euch mein Werk zum Muttertag noch zeigen.
Samstag´s drückte mir meine Schwägerin noch eine Flasche Sekt, einen Lippenstift und den Essen-Gutschein meiner Schwiegermutter in die Hand und sagte, mach du mal, du machst das immer so schön. Wie gesagt, Samstags! Wäre ja nicht so tragisch gewesen wenn wir nicht eine Stunde später mit Freunden ins Musical "Rebecca" gefahren wären und ich überhaupt keine Zeit hatte, denn Sonntag´s war ja schon Muttertag!  Na ja bevor wir abgeholt wurden hab ich dann noch angefangen und den Rest am Sonntag morgen fertig gemacht. Ich hab die oben gezeigte Verpackung gemacht in die der Lippenstift und der Gutschein reinpasst und das ganze dann als Flaschenanhänger weiter verarbeitet.
Benutzt habe ich dafür die neuen Framelits-Formen "Rahmen Kollektion" für die Big Shot und das passende Stempelset aus dem aktuellen Sommermini-Katalog "Nostalgisch gerahmt". Auch das Plisseeband in Rotkäppchenrot stammt aus dem neuen SU-Mini-Katalog. Das Designerpapier gibt es leider nicht mehr es stammt noch aus der Sale-a-Bration Aktion. Bei den Farben hab ich mich auf blau/rot/weiß gehalten so hat es perfekt zum Sekt gepasst. Ich hoffe euch gefällt mein Flaschen-Geschenkverpackungs-Anhänger und freue mich auf eure Kommentare.

Kreative Grüße
Mel

Samstag, 19. Mai 2012

Projekte vom letzten Kartenclub

Karte u.Umschlag von Martina
 Beim letzten Kartenclub mußte ich natürlich das neue Falzbrett und die neuen Big Shot Framelits Formen mit dem passenden Stempelset "Nostalgisch gerahmt", aus dem neuen Sommerminikatalog von Stampin Up, zeigen. Wir haben dann diese Karte, mit einer  Rosette, die wir mit dem neuen Falzbrett gefalzt haben, gemacht und mit dem diagonalen Falzbrett haben wir noch einen passenden Umschlag für die Karte gestaltet. Auch die neue Prägeform aus dem Set "Dekorative Akzente" kam zum Einsatz. Eigentlich habe ich ja auch eine Musterkarte gemacht, aber die ist beim aufräumen irgendwie abhanden gekommen. Wenn sie wieder auftaucht zeige ich natürlich auch den Prototyp. Aber nun zu den Werken meiner lieben Stemplerinnen. Ich hoffe ich bringe noch alle Karten mit den richtigen Personen zusammen.
Diese Karte und der Umschlag ist von Albina

Von Selina ist diese Karte mit Umschlag

Das ist von Gisela die Karte und der Umschlag

Hier das Werk von Iris

Die Karte und der Umschlag von Sonja

Hier sind die Damen eifrig bei der Arbeit....

....und irgendwie herscht immer das Chaos, aber das gehört zum basteln einfach dazu!!

Das ist von Martina, hier mit roten Blümchen im Kreis....
Das zweite Projekt war dieses mal keine Karte sondern diese Teebeutelverpackung, wobei man aber auch ein kleines Briefchen, Gutschein oder einen Geldbetrag einstecken könnte. Auch hier kamen wieder neue Produkte aus dem Sommerminikatalog zum Einsatz wie das Falzbrett, Stempelset "Eine Tasse Freundschaft", Designer Papier "Vintage Mix" u."Voller Nostalgie",Plissee-Satinband und Framelits Formen "Rahmen-Kollektion".
.....und hier die andere Seite mit dem Spruch "Hast du Zeit".

Hier ist Selina´s eine Seite von der Teebeutelverpackung.....

.....und hier die zweite Seite und sie hat die Ecken oben nicht schräg abgeschnitten sondern gerade gelassen,
was auch sehr schön aussieht.

Ganz edel in grau und mit Streifen ist das Projekt von Gisela....

......und hier die zweite Seite.

Dieses Werk ist von Albina, sie hat ein Papier in Aquamarin.....

.....gewählt, aus dem Designer Papier Set "Voller Nostalgie".

Ganz romantisch das Werk von Sonja....

....hier seht ihr wieder die andere Seite.

So und zu guter letzt das Werk von Iris....

.....in hellen, freundlichen Farben.

Ich hoffe euch gefallen die Projekt von meinen Stempeldamen genauso gut wie mir. Es waren sogar zwei Damen dabei die zum ersten mal gestempelt haben und ich finde man kann es nicht erkennen, alle sind wirklich klasse geworden. Macht ihnen und mir doch eine Freude und hinterlasst einen Kommentar. Das wäre total lieb von euch.

Kreative Grüße
Mel

Donnerstag, 10. Mai 2012

Scrabooking-Seite





Hab mal wieder seit langem eine Scrapbooking Seite gestaltet mit einem kleinen Versteck für meinen Text. Benutzt habe ich dafür die neuen Big Shot Framelits Formen "Rahmen Kollektion",Designerpapier aus dem Papier Set "Vintage Mix",das Stempelset "Bordering on Romance" und einen Designerknopf aus dem Knopfset "Vintage Mix", beides auch aus dem neuen Stampin Up Sommerminikatalog und das Wort "liebenswert" aus einem meiner liebsten Sets "Barocke Motive" aus dem Stampin Up Hauptkatalog. Das Designerpapier "Vintage Mix" kommt wirklich wunderschön raus und wie immer ist es einfach genial wenn Papier, Stempelset, Knöpfe, Stanzen, Bänder und Farben so toll zusammenpassen und kombiniert werden können.

Kreative Grüße
Mel

Mittwoch, 9. Mai 2012

Neuer Wandschmuck - Rosette mit Täubchen




Unbedingt mußte ich ein paar Projekte mit dem "Simply Score Falzbrett" gestalten, da ich dieses Werkzeug einfach genial finde. Ich hab mich mal an eine riesige Rosette gewagt. Damit ihr eine Größenvorstellung habt - die Rosette hat einen Durchmesser von 24cm! Da ich mir die "Taube" zum ausstanzen mit der Big Shot, auch aus dem neuen Sommerminikatalog, bestellt habe, aber noch nicht benutzt habe, dachte ich mir ich kombiniere das ganze mal miteinander. Die ausgestanzte Taube habe ich dann nochmal durch die Big Shot mit der Prägeform "Vintage Tapete" gedreht, nun sieht es aus als hätte sie wirklich Federn. Aus einem kleinen Strasssteinchen wurde das Auge der Taube. Den gewellten Kreis im Hintergrund habe ich auch mit der "Big Shot" ausgestanzt und zwar mit der "Wellenkreis"-Stanze. Das lila-weiß-gepunktete Papier stammt aus dem neuen Designerpapier-Set "Süße Leckerbissen" und ist sogar geprägt, das heißt, die weißen Punkte stehen etwas hoch (ist auf dem Foto leider nicht zu sehen).
Eine kleine Rosette durfte natürlich nicht fehlen. Der Spruch "Gott schütze dich" ist aus dem Stampin Up Stempelset "Zum besonderen Tag" und passt doch perfekt zu der weißen Taube. Sogar das kleine Blumenknöpfchen ist aus dem neuen Sommerminikatalog, ich hab einfach nur noch ein kleines Strasssteinchen hineingeklebt. Das Papier das ich für die große und kleine Rosette benutzt habe ist aus dem Papierblock "Gemustertes Designerpapier - Signalfarben". Ich hab einfach das erst beste Papier genommen, das mir in die Finger viel, da ich mich sonst ewig nicht entscheiden kann welches Papier ich nehme, am Anfang hatte ich bedenke ob es überhaupt nach was aussieht, aber jetzt gefällt es mir doch ganz gut, da mich die Farben von dem Papier an einen Regenbogen erinnern und das ja dann auch wieder zu der Taube passt.
Nun hängt das Prachtstück an unserer Wand. Bin schon auf eure Kommentare gespannt was ihr zu der großen Rosette sagt!

Kreative Grüße
Mel

Dienstag, 8. Mai 2012

Trauerkarte


Trauerkarten sind ja nicht gerade das schönste was man gestalten kann, aber es ist doch beruhigend zu wissen, das man mit einer Karte den Angehörigen mitteilen kann, das man mit ihnen fühlt und in Gedanken bei ihnen ist und das die Trauer vielleicht ein winziges bißchen erträglicher wird.
Für diese Karte habe ich das Stampin Up Stempelset "Mit tiefstem Mitgefühl" gewählt, was auch als Spruch in dem Set darin zu finden ist, sowie die schöne Blume. Da die Verstorbene eine Frau ist, dachte ich mir, würde auch Himbeerrot und Schwarz ganz gut passen. Das schwarze Hintergrundpapier ist beflockt und stammt aus dem Designerpapierset "Kaffee-Kreation" -eins meiner liebsten Designerpapier Set´s.
Ich hoffe trotz des traurigen Anlasses gefällt euch meine Karte.

Kreative Grüße
Mel

Sonntag, 6. Mai 2012

Geschenke zum Einzug



Vor kurzem sind zwei Pärchen in ein neues Heim gezogen. Normalerweise schenkt man ja Brot und Salz zum Einzug. Also dachte ich mir mache ich hierfür eine Verpackung. Die Anleitung hatte ich mir schon ewig lange auf meinem PC abgespeichert. Ich hab dann die Verpackung gemacht und was kam da raus ein Mini-kleines-Teil!!! Was für ein Brot soll da rein passen dachte ich mir, vielleicht eine Packung Knäckebrot - hochkant!!! Also das ganze dann nochmal von vorne und selbst größer errechnen. Raus kamen dann diese oberen Verpackungen, aber ein Brot habe ich dann doch nicht reingelegt sondern mich für die Kuchenvariante entschieden (ist halt ein süßes Brot*grins*) - Salz gab´s trotzdem dazu. Man kann selber Kuchen backen und reinstellen, aber auch die aus dem Supermarkt Regal passen super in meine Verpackung, wie ihr auf dem unteren Foto sehen könnt.
Zum gestalten habe ich einen Bogen Papier aus dem Designerpapier-Set "Beau Chateau" benutzt. Cardstock in Wassermelone, das neue Plissee-Satinband in Kirschblüte, den Schmetterlings-und den Wellenkantenstanzer, die zwei Wellenkreisstanzer, Strasssteinchen und Stempel aus dem Stempelset "Galante Grüße".
Beim zweiten habe ich das tolle Designerpapier "Kaffee-Kreationen" (auf dem Foto sieht man gar nicht wie schön es in Wirklichkeit ist, es hat nämlich so einen leichten Goldeffekt mit dabei) benutzt. Das Plissee-Satinband in Baiblau den Wellenkanten- und den Dekoratives Etikett Stanzer, Halbperlen und den Stempel aus dem Stampin Up Gastgeberinnen Stempelset "Allerlei Anhänger".
Bei beiden Pärchen ist es gut angekommen und das hoffe ich trifft auch auf euch zu, das es euch gefällt, deshalb freue ich mich wieder auf jeden eurer Kommentare.

Kreative Grüße und eine schöne Woche

Mel

Freitag, 4. Mai 2012

Einladungskarten zur Hochzeit in grün-weiß







Ich habe vor kurzem den Auftrag bekommen Hochzeitseinladungskarten in grün-weiß zu gestalten.
Jetzt kann ich sie euch endlich zeigen, da sie alle verteilt sind.
Sie sollte eher schlichter sein aber dafür mit vielen Perlen. Ich hab natürlich einige Muster gemacht und zum Schluß hat dann diese Karte das Rennen gemacht. Die anderen Karten muß ich alle noch fotografieren, die zeige ich euch dann nach und nach. Auf der Vorderseite der Karte habe ich den Schnörkel aus dem Stempelset "Barocke Motive" benutzt. Darauf habe ich ein grünes Herz, das ich mit Hilfe der "Blütenkarte-Stanze" gemacht habe (damit es eine Einstecktasche gibt), mit 3-D-Klebepads, aufgeklebt. In das grüne Herz habe ich ein weißes Herz, das ich mit der "Herz-Stanze" ausgestanzt habe und mit dem Einladungsstempel aus dem Stempelset "Allerlei Grüße" in "Limone" bestempelt habe, eingesteckt. Ein Band darf natürlich nicht fehlen und hier habe ich das, wie ich finde wunderschöne, "geraffte Geschenkband in Limone" gewählt. Alles wurde dann noch mit den selbstklebenden Stampin Up - Perlen in verschiedenen größen dekoriert.
Den Innenteil der Karte wollte das Brautpaar auch gerne von mir bedruckt haben, da sie auf keinen Fall ein Einlegeblatt wollten. Ich hab dreimal geschluckt, da ich es noch nie gemacht habe, und mich dann doch breitschlagen lassen es zu machen. Ich war dann total erleichtert das ich das dann ganz gut hinbekommen habe. Das beste war, das mein Drucker das gleich grün hatte wie die "Limone-Stempelfarbe". Innen habe ich auf der rechten Seite nochmal den Schnörkel aus "Barocke Motive" benutzt und natürlich Perlen und auf der linken Seite habe ich ein Foto vom Brautpaar geklebt, das ich mit grünem und weißem Cardstock hinterlegt und mit 3-D-Klebepads festgeklebt habe.
Zum guten Schluß bekam der Umschlag auch noch einen Schnörkel verpasst. Es waren 45 Karten die "eigentlich" ziemlich schnell gestaltet gewesen wären - wenn da nicht die vielen Perlen gewesen wären, die mir in dieser großen Anzahl etwas das Leben schwer machten. Aber letztendlich zählt das Endergebnis und ich denke das kann sich doch einigermaßen sehen lassen, oder was meint ihr dazu?

Kreative Grüße
Mel

Donnerstag, 3. Mai 2012

Mini-Milchtüten verschenkt!!






Diese kleine MiniMilchtüten, die ich mit der Big Shot ausgestanzt habe, habe ich für ein paar liebe Menschen die mich in letzter Zeit begleitet haben, gestaltet. Darin befand sich eine Praline und ein kleines Kärtchen mit einem Spruch. Für jeden gab es natürlich einen anderen Spruch. Für die Frauen habe ich "Kirschblüte" gewählt und für die Herren "Limone". Die "Frauen"-MiniMilchtüten habe ich mit den Stempeln aus "Gartenlaube", "Für´s Medallion", "Herzlichen Dank" und "Galante Grüße" in "Schokobraun" bestempelt und den Anhänger mit einem rosefarbenen Geschenkband versehen  und die "Herren"-MiniMilchtüten habe ich mit dem neuen Stempelset "The Open Sea", "Galante Grüße" und "Herzlichen Dank" auch in "Schokobraun" bestempelt und den Anhänger mit der neuen Kordel in "Limone" angebracht. Die Kordeln die es in den Farben Limone, Blauregen, Calypso, Aquamarin, Petrol und Weiß, jetzt in dem neuen Sommerminikatalog gibt, finde ich genial. Alle die eins bekommen haben, haben sich riesig darüber gefreut und die MiniMilchtüten haben allen sehr gut gefallen. Ich hoffe sehr euch gefallen sie auch und freue mich schon auf eure Kommentare.
Kreative Grüße
Mel