Samstag, 28. April 2012

Letzte Bestellmöglichkeit


Möchte euch noch die letzte Chance bieten etwas aus dem Stampin Up Frühlingsminikatalog (zum anschauen hier klicken) zu bestellen. Ihr könnt euch bis Montag 18:00Uhr noch bei mir melden um bei meiner letzten Sammelbestellung dabei zu sein, denn der Katalog ist nur noch bis Montag gültig dann enden die tollen Produkte daraus und vielleicht möchtet ihr euch noch unbedingt die große Wellenkreisstanze, die Briefmarkenstanze oder das eine oder andere schöne Stempelset daraus sichern.

Auch endet das Angebot das es zu jeder Bestellung, über 60.-€, eine Packung Designer Papier Gratis dazu gibt im Wert von 13,25 € und wählen könnt ihr zwischen den vier oben angezeigten Papiersets (zum anschauen hier klicken).
Also schaut schnell noch mal nach. Natürlich könnt ihr auch nur Produkte aus dem aktuellen Katalog bestellen oder Artikel aus beiden Katalogen auch bei kombinierten Artikeln aus beiden Katalogen gilt das Angebot das es bei einer Bestellung über 60.-€ ein Gratis Designer Papier Set  gibt.
Alle die bei dieser Sammelbestellung dabei sind bekommen von mir den neuen SommerMiniKatalog Gratis mit dazu geschickt und die Bestellung ist für euch Portofrei. Hier meine email:
 schulz-jm@gmx.de .Bei Fragen einfach melden.

Kretative Grüße
Mel

Donnerstag, 26. April 2012

Meine getauschten Swap´s und ein tolles Angebot









Natürlich möchte ich euch meine Swaps von Frankfurt nicht vorenthalten und es sind wieder einige zusammengekommen. Ich hab zum tauschen eine Scrapbooking-Seite gemacht oben seht ihr noch meine übriggebliebenen, habe wiedermal vergessen ein Foto von meinen ganzen Swaps zu machen.
Tolle Projekte waren beim tauschen dabei von denen ich das eine oder andere Projekt bestimmt auch mal ausprobieren werde.
Wenn ihr auch mal so viele Swap´s tauschen wollt, dann werdet doch einfach Demo in meinem Team. Im Mai gibt es ein tolles Angebot und zwar wird ab Mai das Starter-Set geändert. Das heißt ihr könnt euch euer Start-Set so zusammenstellen wie ihr wollt. Das ist echt genial, denn wenn ihr schon einiges von Stampin Up habt, könnt ihr eben das wählen was ihr noch nicht in eurem Bestand habt. Das beste ist, das Startet Set, kostet ab Mai nur noch 129.-€ und ihr könnt euch Ware für 175.-€ aussuchen. Außerdem bekommt ihr noch Geschäftsmaterial für 60.-€ dazu und alles wird Portofrei geliefert. Aber nun der Knaller: alle die im Mai bei Stampin Up als Demo anfangen bekommen die Convention, die dieses Jahr in Mainz vom 02.-03.November 2012 stattfindet, im Wert von

199.-€ G E S C H E N K T!!

Das ist doch der absolute Mega-Knaller, oder? Ihr wisst nicht was eine Stampin Up-Convention ist? Das ist das größte Stampin Up Demo Treffen im Jahr. Hier kommen Demo´s aus Deutschland, Frankreich und Großbritanien zusammen und tauschen sich aus. Shelly die Stampin Up Gründerin aus den USA wird da sein und sie kennenzulernen ist fantastisch da sie eine unheimlich tolle Ausstrahlung hat. Sie bastelt auch auf der Bühne und zeigt uns Tipps und Tricks mit den neuen Produkten aus dem neuen SU-Katalog. Auch Charlotte die ihr vielleicht aus den Stampin Up Videos kennt bastelt immer wieder auf der Bühne etwas. Außerdem bekommt man viele Geschenke und Gewinne. Es gibt einen Gala Abend mit Gala-Dinner und Auszeichnungen. Es wird gebastelt und es werden viele Swaps getauscht. Außerdem entstehen viele neue Freundschaften und man geht mit einem Input von Ideen und Inspirationen wieder nach hause. Es ist eine richtig tolle Kreativ-Party, die ihr einfach mal mitmachen müßt, das was da alles rüber kommt, kann man nicht in Worte fassen, das muß man erlebt haben.
Falls ihr noch Fragen habt zur Demo-Tätigkeit dann meldet euch einfach unverbindlich. Ich freue mich auf euch.
Ich bin jetzt schon seit 2009 dabei und habe es noch nie bereut im Gegenteil es hat mein Leben nur bereichert.
Also traut euch einfach ihr könnt nichts verlieren nur gewinnen.
Jetzt hätte ich es fast vergessen, von mir gib es natürlich auch noch ein Start-Geschenk-Set dazu. Ihr bekommt von mir:
1x Crimper Wert 29,50 (S.115)
1x Stempelset Wert 25.-€
Mehrere Bänderstücke, Knöpfe, Klammern u. Stanzteile Wert 5.-€
1x Start-Heft
1x CD mit über 120 Anleitungen
Gratis Freischaltung für unser Team Forum

Das alles zusammen sind Geschenke für über 365.-€ !!!!

Wer kann da noch widerstehen?


Kreative Grüße
Mel

Montag, 23. April 2012

Stampin Up-Demo Training in Frankfurt



Gestern war ich in Frankfurt auf unserem Stampin Up Demo Training in Frankfurt.
Mit meinen Kolleginnen Sabine, Yasemin, Ingrid und Ilona bin ich per Auto hingefahren.
Über 300 Demo´s waren da und es wurden gleich bei Ankunft Swap´s getauscht, bekannte Gesichter mit riesigem "Hallo" begrüßt.
Als "Eintrittskarte" sollten wir etwas gestaltetes aus Produkten aus dem neuen Mini-Sommer-Katalog mitbringen. Da sind wieder superschöne neue Sachen drin, da könnt ihr euch schon riesig drauf freuen. Ich habe in einen Klarsichtbeutel zwei Kaffee-Pad´s gepackt und dieses dann mit neuem Designer-Papier und bestempeltem Papier dekoriert und so ist eine etwas andere Einladung zum Kaffee trinken entstanden. Auf dem Foto oben kann man die Schrift schlecht erkennen es steht drauf: "Kaffee für zwei - komm vorbei".
Diese "Eintrittskarten" sind dann auf Stellwänden aufgehängt worden und wir konnten sie dann später alle bestaunen und fotografieren. Aber das und mehr zeig ich euch dann beim nächsten mal, weil ich heute auch noch in Korntal bei Stuttgart auf der Stempelmesse Süd den Tag verbracht habe, bin ich total kaputt und muß mich jetzt erst mal auf´s Ohr legen.
Würde mich freuen wenn ihr mir einen Kommentar gebt wie euch die Idee zur etwas anderen Einladung zum Kaffee von mir gefällt.

Kreative Grüße
Mel

Montag, 16. April 2012

Geburtstagskarte zum 30.Geburtstag


Heute zeige ich euch mal eine Karte die ich nicht mit Stampin Up Stempel gestempelt habe. Dafür habe ich die 30 mit der Big Shot ausgestanzt. Die große 30 innen mit "Bigz Zahlen" und die kleine 30 mit dem "Junior ABC" und außerdem habe ich die Stanzer Wortfenster und "Modernes Label" benutzt. Gerade für gute Freunde gefallen mir so witzige Stempel. Diese Karte hat mein lieber Freund Thomas zu seinem 30.Geburtstag bekommen. Na ja die "Niedlich-Stempler" werden über meine Coloration die Hände über dem Kopf zusammenschlagen aber da muß ich halt noch etwas üben. Mach ich ja auch nicht so oft. Trotzdem finde ich ist sie ganz gut geworden. Oder was sagt ihr?

Kreative Grüße
Mel

Samstag, 14. April 2012

Auszeichnung und Teamzuwachs


...habe ich schon vor längerer Zeit von der lieben Stella erhalten und....

 

....auch von der lieben Claudia.....

weitergeben möchte ich diese Auszeichnung an:

Ich hoffe sie freuen sich darüber und geben den Award auch an die Blogs weiter die noch ziemlich neu sind und noch nicht so viele Besucher haben, aber auch an die die schon einige Besucher haben, die freuen sich ja natürlich auch über Anerkennung.

Wenn wir dann schon mal dabei sind möchte ich euch auch nicht vorenthalten das mein vielmehr unser geniales Team wächst und wächst und wächst:

Bei mir direkt im Team möchte ich recht herzlich willkommen heißen:

Ingrid
Sonja
Uschi und
Selina

Bei Sabine im direkten Team sage ich herzlich Willkomen zu:

Melanie
Katharina
Birgit
Kerstin
Henriette und
Diana

zu Sabine´s Team gehört Stefanie und zu ihr sind dazu gekommen:

Silke und
Annett

Herzlich Willkommen!

 Katrin gehört zu meinem direkten Team und zu ihr dazugestossen ist:

Anja
Herzlich Willkommen!

Susanne gehört auch in mein direktes Team und bei ihr möchte ich ganz Herzlich Willkommen heißen:

Ute

Fühlt euch recht herzlich Willkommen, fest gedrückt und ich wünsche euch viel Erfolg und eine kreative Zeit mit und bei Stampin up und im Team "Mel´s Stempelzauber".

Leider haben die neuen Demo´s noch keinen Blog, wenn es aber dann soweit ist, werde ich euch sofort davon berichten.



Außerdem möchte ich alle meine Team-Demo-Kolleginnen auf diesem Weg mitteilen das es toll ist das es euch gibt und egal ob ihr viel oder wenig Umsatz macht, jedes Glied in so einer Team-Kette ist wichtig und jede darf, kann und soll in der Geschwindigkeit Stampin Up ausüben wie sie möchte!! Ich möchte nicht das euch sonst der Spaß am stempeln verloren geht. Und wenn ihr Fragen oder sonst was auf dem Herzen habt dann meldet euch bitte. Das gilt gilt vor allem für die neuen Demo´s im Team die nicht "direkt" zu mir gehören, auch ihr dürft euch gerne bei mir melden, falls ihr eure Demo mal nicht erreicht.

Wenn DU jetzt auch Lust bekommen hast in unser Team zu kommen, dann melde dich einfach und informiere dich unverbindlich.
Ich freue mich auf dich!

Kreative Grüße
Mel







Mittwoch, 11. April 2012

Jever-Swaps

Diese Swapkarte ist von mir. Ich habe Limone-CS mit dem Wellenquadrat so durch die Big Shot gedreht das ich das Papier an der Falzseite so hingelegt habe das es nicht durchdrennt wird damit eine gewellte Klappkarte entsteht. Darauf habe ich auf Zartrosa Cardstock das Medallion mit Versamark gestempelt und dann mit Wassermelone-Embossingpulver embossed. Die Punkte im Medallion habe ich mit Multikleber betupft und darauf unser Glitzerpulver gold gestreut. Mit einer Straßklammer habe ich den Schriftzug "Glückwünsche" aus dem Stempelset "Anlässlich" festgemacht. Mit Band und Straßsteinchen habe ich dann noch etwas dekoriert. Ich hoffe euch gefällt meine Karte.

Dieses Kärtchen mit Umschlag wurde mit dem Stempelset ´"Für´s Medaillon" gestaltet.
 Leider steht kein Name drauf welche Demo das Kärtchen gestaltet hat und ich hab´s leider vergessen mit wem ich es getauscht habe, wenn es jemand weiß oder die Demo es hier liest bitte melden dann trage ich es nach.

Ein Lesezeichen gestaltet  mit den Stempelset´s "Greenhouse Garden" und "Kleine Wünsche". Leider steht kein Name drauf welche Demo es gestaltet hat und ich hab´s leider vergessen mit wem ich es getauscht habe, wenn es jemand weiß oder die Demo es hier liest bitte melden dann trage ich es nach.

Dieses Kärtchen hat Karin A. mit dem Stempel "Triple Treat Flower" gestaltet. Gestempelt hat sie auf Hochglanzpapier und die Blume mit den Markern coloriert.

Ein Kärtchen ganz in weiß hat Irmhild K. gewerkelt. Auch sie hat Hochglanzpapier kombiniert mit Flüsterweißem Cardstock. Sie hat das Hochglanzpapier mit Hilfe der Big Shot und dem Prägefolder "Quadratisches Gitter" geprägt. Außerdem hat sie einen "Zarten Zweig" mit der Big Shot ausgestanzt und die Stanzer "Blumengruß", "Blume mit 5 Blumenblätter", "Stanzenpaket Itty Bitty Formen" und die "1"Kreis-Stanze" benutzt. Ich finde es hat eine tolle Wirkung so Ton in Ton.

Dieses schöne Hasenpärchen im Körbchen hat Maria R. für uns gezaubert. Sie hat auch das "Wellenquadrat" ausgestanzt und mit der Prägeform "Perfect Polka Dots" durch die Big Shot gelassen. Ausserdem hat sie die Stanzen "Briefmarke" und "Stanzenpaket Itty Bitty Formen" benutzt. Die "Ostergrüße" stammen aus dem Stempelset "Hasenparade".

Ein kleines Schächtelchen hat Sigrid A. für uns gestaltet. Sie hat dafür die Stanzen "Dekoratives Etikett" u. Geschwungenes Etikett" sowie "Wortfenster" benutzt.....

....in das kleine Schächtelchen paßt genau ein "F....Küsschen".
Das waren unsere Swap´s, wir waren zwar nur eine kleine Gruppe in Jever zum tauschen, trotzdem hat es viel Spaß gemacht und man hat wieder neue Ideen. Ich hoffe euch gefallen unsere Werke und bin schon auf eure Kommentare gespannt.

Kreative Grüße
Mel

Freitag, 6. April 2012

Projekte die wir in Jever gestaltet haben

Die zwei größeren Projekte die wir gemacht haben ist erstens das Album das uns Ilona gezeigt hat. Wir haben es selbst mit Buchbinder und Papier aus dem Set "Kaffee-Kreationen" auf Graupappe bezogen. Innen haben wir auch tolle Seiten gestaltet, aber die sind noch nicht ganz fertig, deshalb zeige ich euch die erst wenn sie fertig sind. Ute hat mit uns einen tollen Geburtstagskalender gestaltet mit dem Designerpapier "Beau Chateau" und Susanne hat uns die kleine Verpackung für ein Osterei oder ein Überraschungsei gezeigt. Außerdem noch ein Origami-Körbchen.

Diese schöne Windlichtkarte hat Alexandra mit uns gestaltet.

Ich hatte Techniken mit der Glanzfarbe vorgestellt und wir haben dann noch diese Karte, allerdings in Oliv/Kürbisgelb, gestaltet.

Alexandra B. hat uns das Scrappen etwas näher gebracht und wenn ihr genau hinseht ist auf der rechten Seite der Designer-Stoff "Zuckerstange" verarbeitet. Ich finde das ist auch eine tolle Idee.

Hier noch zwei schlichtere Seiten. Wie ihr seht kann man auch sehr gut in sein Fotoalbum stempeln.
Also ich finde wir waren richtig fleißig. Was ihr dann seht wenn ich euch noch den Innenteil vom Album und die Seiten vom Geburtstagskalender zeige. Außerdem sind es alle doch richtig geniale Projekte, oder was sagt ihr dazu.
Also wenn ihr auch gerne mal bei so einem Teamtreffen dabei sein wollt, dann meldet euch doch einfach bei mir und werdet Demo, es macht echt riesigen Spaß.

Kreative Grüße
Mel

Donnerstag, 5. April 2012

Teamtreffen in Jever Teil 2

Dieser "Strandläufer" war echt witzig, er klopfte, während Alexandra uns ihr Kundenset vorstellte.......
....mit seinem Schnabel immer wieder gegen die Fensterscheibe und wollte zu uns rein. Also nicht nur Menschen lieben es zu stempeln, sondern der kleine Vogel hätte wohl auch gerne bei uns mitgemischt.

Hier sind fast alle ganz in ihre Arbeit vertieft.

Am Samstagabend ging es dann zu einer geführten Nachtwanderung durch Jever und das war unser Nachtwächter.

Er erzählte, sang und dichtete so manche Geschichte von Jever, wenn es nicht so kalt gewesen wäre hätten wir es auch mehr geniessen können, aber leider war es ríchtig eisig....

....so mußte er in einer Kneipe für uns "betteln" gehen, so wie er das nannte, und schwatzte der Kneipenwirtin einen Schnaps ab (vielleicht war es auch ein Likör-keine Ahnung)...

....auf alle Fälle schmeckte dieser Fussel wie Mundwasser mit Hustensaft gepaart - aber danach war es uns um einiges wärmer!!!
Übrigends die kleinen Krüge haben wir vom Nachtwächter geschenkt bekommen.

Zum Abschluß ging es noch in eine ganz gemütliche Kneipe, die Männer die dort Boxen schauten, hatten wir schnell mit unserem geschnatter vertrieben.

Wir haben viel gelacht und viel erzählt, uns wieder aufgewärmt und hatten einen wunderschönen Abschluß vor allem weil wir noch in Alexandra´s Geburtstag hineinfeiern konnten.....

.... die dann zur Feier des Tages auch noch einen aus gab und wir ihr ein Geburtstagsständchen singen konnten.
So ging der Samstag abend feierlich zu Ende.
Beim nächsten Post zeige ich euch dann was wir alles gestaltet haben.

Kreative Grüße
Mel

Mittwoch, 4. April 2012

Unser Teamtreffen in Jever - ein wunderschönes Wochenende

In Jever fand unser Stempelhaus Treamtreffen am letzten Wochenende statt.

Mit der lieben Petra, auch eine SU-Demo, bin ich schon Mittwochs nach Jever gefahren und am Donnerstag sind wir nach Holland zum shoppen gefahren, den dort gibt es sehr günstiges Bastel- und Dekomaterial.

Ein schönes Städtchen leider hatten wir nicht so viel Zeit um mal so wie der Junge die Umgebung zu geniessen.

In der Fußgängerzone waren überall solche Seile gespannt, über die Schuhe hingen. Warum wissen wir auch nicht, wir vermuten es ist ein Brauch von Schulabgängern.

Ich habe bei Ute, auch eine SU-Demo und Petra´s Schwester, in Jever, vor und nach dem Teamtreffen übernachten dürfen und zwischen den ganzen Vorbereitungen für das Treffen hat sie sich auch noch kurz Zeit genommen um mir die Nordsee zu zeigen. Aber der Wind, der dort ging, hat uns fast umgeweht.

Trotzdem fand ich es sehr schön an der Nordsee und...

....finde die Foto´s die ich machen konnte trotz schlechtem Wetter nicht so schlecht.

Das ist am Marktplatz von Jever.

Am Freitag Nachmittag ging es dann los in der Jugenherberge. Hier seht ihr das Haupthaus. Geschlafen haben wir in kleinen Bungalows. Alles sehr modern.

Hier seht ihr den Speisesaal, der sehr freundlich eingerichtet ist

Sogar Tischdeko gab es auf den Tischen und ein extra Reservierungs-Schild für den "Stempelspaß in Jever".
Am Sonntag kam unser Stampin Up Director für Europa Axel Krämer vorbei um mit uns ein Make & Take zu basteln.
Da wir mit neuen Artikeln aus dem Sommer-Mini-Katalog etwas gestaltet haben, aber wir es noch nicht auf dem Blog zeigen dürfen habe ich das geniale Produkt, auf das ihr euch schon jetzt riesig freuen dürft, unkenntlich gemacht.

Hier zeigt er seine Karte die er mit uns gestaltet hat. Das beste war er hat die neuen Stempelset und Produkte nicht mehr mitgenommen sondern ausgelost nur leider habe ich keines davon gewonnen aber ich gratuliere noch mal allen die etwas gewonnen haben und wünsche euch viel Spaß damit. Aber er hatte für jede einen neuen Sommer-Mini-Katalog dabei so ging niemand leer nach hause.


Hier seht ihr nochmal die Original Karte. Dieses Maritime Stempelset "The Open Sea", mit der wir die Karte gestaltet haben, wird es dann im neuen Sommerkatalog geben. Super das es dann wieder ein Set gibt mit dem man auch Karten für Männer machen kann. 

Axel Krämer hat sich danach noch viel Zeit genommen um zu jedem Tisch zu kommen und mit uns zu sprechen. Alle unsere Anliegen und Wünsche die wir vorgebracht haben hat er sich in sein großes Notizbuch geschrieben. Hier notiert er sich gerade Ilona´s Wünsche. Das ist echt toll bei Stampin Up das nicht nur langjährige und Umsatzstarke Demo´s sondern auch  neue Demo´s oder eine Demo die nicht so viel Umsatz hat, wahr genommen wird und nach ihrer Meinung gefragt wird.
Ich hatte auch Brain Storming mit Ute und Petra gemacht und alles aufgeschrieben so konnte ich viele Stempelwünsche, Anregungen und auch was ich nicht so gut finde, obwohl das nicht viel ist, los werden. Das Buch von Axel Krämer war am Ende als er ging gut gefüllt.
Auch finde ich es super das er sich an einem Sonntag für ca.30 Demo´s Zeit nimmt und 600 km fährt obwohl er erst aus England kam. Sehr, sehr viele unsere Wünsche sind  auch schon umgesetzt worden und dafür vielen Dank an Stampin Up. 
Wenn ihr auch ein Teil dieser tollen Firma sein wollt, dann meldet euch einfach bei mir und seit beim nächsten Demo Treffen mit dabei.
Natürlich war das noch nicht alles, die anderen Fotos folgen noch.

Kreative Grüße
Mel