Samstag, 15. September 2012

Workshop und die entstandenen Projekte

Das ist das erste Projekt des Workshops eine Dankeskarte.
Hierfür habe ich das neue Designer Papier "Obsternte", die neuen Framlits Formen "Kreative Konserven" und das neue Stempelset "Mit Liebe gemacht" verwendet. Alle Produkte findet ihr im neuen Stampin Up Herbst-Winterkatalog.
Die Karte kann aufgeklappt werden und dann die Karte
rausgezogen werden. Auch toll als Gutscheinkarte zu verwenden. 
Bei uns im Team teilen wir unsere Anleitungen gerne. Diese Anleitung habe ich von meiner lieben Kollegin Petra Jung. Vielleicht hast du ja auch Lust in meinem Team Demo zu werden, dann melde dich doch unverbindlich. 
 Diese kleine Box haben wir mit dem neuen "Core´dinations Card Stock Farbkarton"
dekoriert. Das besondere an ihm ist, das der Papierkern heller ist als der Farbton außen. Durch prägen und dann schleifen mit dem neuen Schleifblock-System holt man den hellen Farbton hervor und es entsteht ein Antik-Effekt. Diese Produkte findet ihr auch im neuen Herbst-Winterkatalog (S.6). Der Wimpelhintergrund ist auch mit einem neuen Produkt gestaltet und zwar mit dem neuen Glitzerpapier "Champagner" - I LOVE IT! Der Stempel "1000 Dank" ist aus dem Stempelset "Wimpelwünsche" für das es auch den passenden Stanzer gibt.
Dann haben wir noch eine Karte gestaltet, die ich schon verschenkt habe aber kein Foto davon gemacht habe. Aber ihr könnt unten die Werke der Workshop-Teilnehmerinnen anschauen.

 Die fleißigen "Stempelbienchen"
 Das ist die Karte die ich schon verschenkt habe, mein Beispiel hatte allerdings eine andere Farb-Kombi.
Bei mir darf aber jeder seine Karten in den Lieblingsfarben gestalten, sofern ich es auf Vorrat habe.
Die Karte hat innen eine besondere Faltung. Hier kann man gut Kärtchen oder Gutscheinkarten einstecken. Der Apfel-Stempel ist auch aus dem neuen Herbst-Winterkatalog und auch aus dem Set "Mit Liebe gemacht". Die dunkle Apfelhälfte haben wir noch mit Crystal-Effekt hervorgehoben. 
 
Bei dieser Schachtel seht ihr den "Cor´dination Card Stock Farbkarton" in der Farbe "Chilli".
Hier die Apfelkarte in lila-rose und zusätzlich ausgeschmückt. 
Das innenteil noch liebevoll dekoriert mit Stempel aus dem Stempelset "Gartenlaube". 
"4you" ist ein Stempel aus dem Set "Tiny Tags".
Auch super passend zu den Wimpeln. 
Bei dieser Karte ist das Glas gefüllt mit Kirschen.  
Diese Farben hatte meine Karte auch Limone-Veilchen-Blauregen.
Dieses mal als Gutschein-Karte. 
Auch hier das Innenteil hübsch dekoriert. 
Der Spruch und der Schmetterling stammen aus dem Stempelset "Schmetterlingsdruck".
 Bei dieser Schachtel wurde das geprägte nicht so sehr geschliffen und ich finde hat es etwas von einer "Lederoptik". Das Ornament im Wimpel stammt auch aus dem Stempelset "Tiny Tags".
Das Designerpapier ist einfach ein Traum. 
Das Herz rechts unten wurde aus dem inneren der Birne gestaltet.
Tolle Idee!
Hier seht ihr die Rückseite des Designer Papiers mit den Blättern, die oben auf den Karten verwendet wurde, aus dem Set "Obsternte". Auch das Karierte Papier ist sehr schön.
Diese Karte wurde leider nicht ganz fertig weil die Workshop-Teilnehmerin früher gehen mußte, aber man kann schon ahnen das sie bestimmt sehr schön wird wenn sie fertig ist. Das Designer Papier heißt "Adventsgala" und ist ein Traum. Zwei der Bögen in diesem Set ist Klarsichtfolie mit rotem Flockprint, einfach wunderschön. Auch dieses Set findet ihr im Herbst-Winterkatalog von Stampin Up (S.4). Das Lebkuchenmännchen ist aus dem Stempelset "Scentsational Season" und wurde mit den Framlits Formen "Winterkollektion" mit der Big Shot ausgestanzt.
Vielleicht habt ihr schon gesehen das es im Herbst-Winterkatalog Produktpakete gibt, die 15% günstiger sind. Auch das Stempelset "Scentsatinal Season" und die Framlits Formen "Winterkollektion" gibt es als Produktpaket. Einzeln kostet das Stempelset z.B. in Clear 17.95€ und die Framlits Formen 27,95€ das wären dann zusammen 45,90€. Wenn man es gleich als Produktpaket bestellt kostet beides zusammen 38,95€. Das sind 6,95€ Ersparnis. Ich finde es genial von Stampin Up das sie jetzt diese Produktpakete anbieten. Schaut also immer genau im Katalog ob es Produktpakete gibt und ihr so bares Geld sparen könnt.
 
Ich hoffe euch gefallen die Projekte und freue mich wieder über jeden Kommentar.
Wer noch etwas bestellen möchte, kann sich gerne melden, am Sonntagabend, 16.09.12, 21.00 Uhr, gebe ich die nächste Sammelbestellung auf. Vorteil für euch:
 -Portofrei
-und ich lege jedem der über 30.-€ bestellt,
gleich einen neuen Stampin Up Katalog 2012-2013 kostenlos dazu. 
Wenn ihr noch Fragen habt bitte melden: schulz-jm@gmx.de
 
Kreative Grüße
Mel

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen