Donnerstag, 27. Dezember 2012

Weihnachtskarte u. nachträgliche Weihnachtsgrüße


Leider jagt unsere Familie gerade eine Krankheit nach der anderen das ich nicht einmal mehr zum bloggen komme. Nun ich hoffe ihr habt alle ein frohes, gesundes und stressfreies Weihnachtsfest gehabt. In Gedanken habe ich aber an meine Freunde, Bekannten, Kunden, Kolleginnen und Blogbesucher sowie an mein Team gedacht.
Hier habe ich euch noch eine Karte die ich für den Weihnachtsmarkt gemacht habe. Benutzt habe ich die Stempelset "Merry Minis" u. "Ein duftes Dutzend". Sowie die Big Shot Stanzform "Schneeflocken". Das Glitzerpapier liebe ich ja, gerade für Schneeflocken und Sterne. Ich hoffe euch gefällt meine Karte und freue mich auf eure Kommentare.

Kreative Grüße
Mel

Sonntag, 16. Dezember 2012

Geschenkverpackung für Handwärmer






Mit der neuen Big Shot XL Geschenktüte geht so eine Geschenkverpackung für z.B. Handwärmer ganz schnell. Einfach ausstanzen, zusammenkleben und dekorieren. Den Handwärmer in eine Cellophantüte gepackt, Schleife und Glöckchen drum herum -fertig. Sowas ist auch als Wichtelgeschenk super zu gebrauchen. Zum dekorieren habe ich das Designerpapier "Winterzeit" und das Stempelset "Winter Memories" benutzt. Beides findet ihr im Stampin Up Herbst-Winter-Katalog.

Kreative Grüße
Mel

Sonntag, 9. Dezember 2012

3 Tage Weihnachtsmarkt - Nagold ...

...liegen nun hinter Katrin und mir! Das ist auch der Grund warum es hier so ruhig war.
Die ganze Organisation und das Werkeln für den Stand hat mich total in Anspruch genommen. Die Schlafzeiten waren wirklich kurz... sehr kurz!! Irgendwie kommt Weihnachten ja jedes Jahr so plötzlich!!!!
Es waren 3 anstrengende aber wirklich tolle Tage. Hier seht ihr unseren Stand der mit vielen tollen Geschenkideen, die mit viel Liebe, von uns gestaltet wurden, geschmückt war. 


Weihnachts-Karten durften natürlich auch nicht fehlen und
in unserem schönen Ständer kamen sie so richtig "profi-mässig" zur Geltung!

Eine bunte Mischung Geschenkverpackungen, kleine Mitbringsel, genähtes, Katrin´s selbsthergestellten Marzipan-, Toffifee- und Lebkuchenlikör u. vieles mehr warteten auf die Besucher. Aber auch unser selbsthergestellter Punsch und vor allem der weiße Glühwein "Katrin´s Bester" auch selbst hergestellt, fand reißenden Absatz und richtige Fan´s in kürzester Zeit, die ihren Bekannten gleich davon erzählt haben und zu uns schickten. Das war echt der Hammer. Deshalb hatten wir in den 3 Tagen keine 5 Minuten langeweile, es war echt genial.
Katrin und ich mit unseren Weihnachtsmützen und roten Bäckchen!!
Vor Kälte - oder Hitze (wir standen direkt vor unserem Gasofen!) - oder vielleicht vom Glühweindampf (die Betonung liegt auf "Dampf") der uns in den Kopf stieg? Ich weiß es nicht mehr, vielleicht von allem etwas.

Von den Besuchern wurden wir in den höchsten Tönen gelobt, sei es für den leckeren weißen Glühwein, den Punch oder für unsere mit viel Liebe gestalteten Produkte. Das konnten wir manchmal gar nicht fassen, wieviel positives Feedback wir bekamen.
Es war echt superschön und deshalb vielen Dank an alle die da waren ob Freunde, Bekannte, Verwandte, Kunden, zukünftigen Kunden und allen anderen Besuchern.
Aber der allergrößte Dank gehört Katrin´s und meinem Mann die uns sehr viel geholfen und uns tatkräftig unstützt haben und unseren fleißigen "Tassen-Spülern/innen":)

Aber natürlich möchte ich auch meiner lieben Katrin danken für die wunderschöne Zusammenarbeit und dem Spaß den wir zusammen hatten und ich hoffe das sie mit mir dann doch, vielleicht, hoffentlich, trotz dieser Strapatzen, wieder den Weihnachtsmarkt 2013 macht!!!
 In den 3Tagen hatten wir sehr viel Spaß - Katrin auch mit dem Nagolder Landesgartenschau-Maskottchen -  haben viel gelacht, hatten viele nette Gespräche und Begegnungen und das ist es was die ganzen wochenlangen Vorbereitungen und die 3 anstrengenden Tage es aus und Wert machen!
So und nun fliege ich müde und kaputt in mein Bett und träum was schönes - vielleicht vom Nagolder Weihnachtsmarkt 2013!
 
Kreative Grüße
Mel

Donnerstag, 29. November 2012

Nikolaus komm raus...




Nun musstet ihr aber lange warten bis es hier wieder weiter geht, aber ich muß zur Zeit so viel für Workshop´s und Weihnachtsmärkte werkeln, das ich kaum zu etwas anderem komme. Aber ihr bekommt alles noch nach und nach zu sehen. Heute zeig ich euch eine kleine "Nikolaus-Schoki-Zieh-Verpackung". Wenn man rechts an der Schnur zieht, kommt links der kleine Schoki-Nikolaus raus. Der Spruch "Frohe Weihnachten" stammt aus dem Stempelset "Perfekte Pärchen"  und das kleine Rentier findet ihr im Stampin Up Herbst-Winterkatalog 2012/13 im Set "Joyous Celebration" S.7.
Ach ja, das Teil, auf dem der Nikolaus geklebt ist, habe ich mit der Big Shot und der Two Tags Stanze ausgestanzt.
Ich hoffe euch gefällt diese kleine Schoki-Verpackung und freue mich schon auf eure Kommentare.

Kreative Grüße
Mel

Freitag, 16. November 2012

Stampin Up Convention Mainz #3 - Swap´s

Wow- ich wußte gar nicht das ich doch so viel getauscht habe. Wenn man das so ausbreitet, sieht man erst wie viel das ist.
Hier die Swap´s etwas genauer:



 














Das sind wieder jede Menge neuer Ideen und Inspiration und es hat riesig Spaß gemacht zu tauschen.
Das eine oder andere Projekt werde ich bestimmt mal nachmachen.
Vielleicht könnt ihr euch auch ein bißchen inspirieren lassen.
Kreative Grüße
 
Mel


Sonntag, 11. November 2012

Stampin Up Convention Mainz #2 - Geschenke


Am Donnerstagabend gab es für alle Demo´s die den Titel Silber 2 oder höher erreicht hatten einen extra Empfang. Wir bekamen dort schon unsere Convention-Tasche und wurden mit Getränken  empfangen. Dort gab es dann schon die ersten "Hallo´s" und Umarmungen von den Kolleginnen die man schon eine ganze Zeit nicht mehr gesehen hatte und es wurden auch schon die ersten Swaps getauscht. Dann hatten wir noch Vorträge von verschiedenen Rednern, danach ging es an´s Buffett auf dem verschiedene Kleinigkeiten von herzhaft bis süß auf uns warteten. Natürlich wurde ein bißchen hier geredet und dort erzählt und ausgetauscht und zum Schluß gab es dieses tolle Geschenk - ein Notizbuch mit dem Titel "Silber 2 Empfang Mainz 2012" sowie einem Etui mit einem sehr schönen Kugelschreiber und Füller...

...auf denen auch die Aufschrift "Silber 2 Empfang Mainz 2012" eingeprägt ist...
...und mit diesem schönen Anhänger war es geschmückt. Das Stempelset findet ihr auch im Katalog auf Seite 147 und nennt sich "Occasions Alphabet". Die Ornamente sind mit den Big Shot Framlits "Rahmen Kollektion" (S.191) gestaltet und der Schmetterling ist eine Stanze die ihr auf Seite 184 findet mit dem Namen "Eleganter Schmetterling".
 
Das ist die Convention-Tasche die wir geschenkt bekommen haben in der ein Band mit Namensschild, eine Make-and-Take Bastelpackung, ein Stampin Up Katalog, ein Kuli, ein Programmheft und....

...die Anstecknadel für die Convention und für die Auszeichnungen die man erreicht hatte darin war. Für die Auszeichnungen gab es auch Geschenke -ich darf mir 3 Stempelset´s meiner Wahl aus dem Katalog aussuchen- ....
 
... außerdem waren in der Tasche noch die Stempelset´s Daydream Medallions (S.117) und das Set "Zeichen der Liebe" aus dem Herbst-Winterkatalog (S.35). Die anderen Set "Papaya Collage"(S.75), ein neues Set das ich euch aber noch nicht zeigen darf, sowie das Set "Summer Silhouettes" - das ihr auf dem Foto unten seht, weil ich es oben vergessen hatte dazu zu legen beim fotografieren - gab es als "Prize Patrol" für alle. Aber es hört noch nicht auf, wir bekamen auch noch die "Stampin Dazzle Metallic Marker" in Gold und in Silber (S.19 im Herbst-Winterk.) und den blauen Gummi-Erdball als Erinnerung das wir die nächste Reise die wir erreichen können eine Kreuzfahrt ist und die möchte ich schon gerne erreichen. Mal sehen ob es dieses mal klappt.

Das Windrad war Dekoration die Charlotte (die ihr bestimmt aus den Stampin Up Videos kennt) zum Ende der Veranstaltung verteilte und ich das Glück hatte gerade da zu sein. Ich finde es total schön, vor allem mit dem wunderschönen Papier "Meisterwerke" (S.162). Ich weiß nicht ob ihr es erkennen könnt aber die Noten auf dem Papier sind wie klar embossed. Also das Designer Papier ist ein Traum.
Auch traumhaft schön ist das Armband das ich von meiner Downline Ilona geschenkt bekommen habe, für meine Auszeichnungen. Vielen lieben Dank nochmal dafür, Ilona! 

Ja und zum guten Schluß noch ein ganz liebevoll verpackt und verziertes Geschenk von der lieben Melli. Benutzt hat sie hierfür das DP "First Edition" (S.162), die Big Shot Stanz-formen "Sizzlits L* Zierdeckchen" und "Sizzlitz Blumentrio" (beide S.191) und für den Tee die "Zellophantüte 2,5x20cm" und die Tasse aus dem Set "Eine Tasse Freundschaft" (S.57). Auch dir, liebe Melli, nochmals vielen lieben Dank dafür.
Diese verzierte Blechdose, mit einem kleinen Kalender für 2013 darin, habe nicht ich bekommen sonder das war mein Geschenk für alle  Demo´s die zu meinem
Team gehören. Das Band ist noch aus dem alten Katalog, das es leider nicht mehr gibt. Das kleine Etikett darauf ist aus einem kleinen Block, den ihr im Herbst-Winter-Katalog auf S.12 findet und nennt sich "Etiketts mit Designerdruck Winterzeit" und bestempelt habe ich das Etikett mit dem Spruch "Danke dass es dich gibt" aus dem Stempelset "Ein Jahr voller Grüße" das es auch im Herbst-Winterkatalog gibt auf S.34 und wirklich wunderschöne Sprüche enthält. Ich hoffe das sich alle über das Geschenk gefreut haben.
Wenn ich das so sehen sind das jede Menge Geschenke! Man ging`s uns und mir gut!
Wie ihr seht, es lohnt sich Demo zu werden - nah habt ihr jetzt auch Lust in mein Team zu kommen? Bei mir gibt es zur Begrüßung auch ein paar nette Geschenke und bei Stampin Up selbst ja sowieso. Trau Dich!
Kreative Grüße
Mel
 
 


Mittwoch, 7. November 2012

Stampin Up Convention Mainz #1 - Meine Swaps u. Hotel


 
 
 
Nun bin ich wieder von der Stampin Up Convention aus Mainz zurück und noch total geflasht. Soviele Eindrücke u. Neuheiten aber ich fang mal von vorne an.
 
Das waren meine Swaps für die Stampin Up Convention in Mainz,
oben die Karte habe ich mit dem Stempelset "Fine Feathers" und "Tiny Tags" gestaltet. Wenn man die Karte öffnet, gibt es eine kleine Überraschung, den der Innenteil faltet sich beim öffnen auf. 150 Karten habe ich gestaltet, dann habe ich noch mit den schmalen Zellophantüten ein paar Swaps gestaltet. Gefüllt mit den weißen u. rosa Mäusen und mit Schokostäbchen. Hierfür habe ich das Stampin Up Stempelset "Peppiges Potpourri" verwendet.



Mit meiner Downline Katrin habe ich ein Zimmer geteilt und wir haben uns noch mit zwei lieben Demo Kolleginnen Elisabeth und Silke aus dem hohen Norden ins "Park Inn" in Mainz einquartiert. Wir waren total positiv überrascht, da wir nicht sehr viel für das Hotel bezahlen mußten. Unser Zimmer war total schön und modern. Es gab im ganzen Hotel kleine Aufmerksamkeiten wie z. B. das in unserem Zimmer auf unserem Bett als Betthupferl ein Päckchen "Schlafschäfchen" lag, echt süß. Das Bad war auch sehr modern, alles total sauber und wir hatten sogar extra Abschminktücher und eine Nagelfeile im Bad liegen. Fernseher, Zimmersafe und Minibar gab es auch im Zimmer. In weiteren Post´s werde ich euch noch von dem tollen Essen und Frühstück erzählen. 

Ich hoffe euch gefallen meine Swaps und die Fotos und freue mich schon auf eure Kommentare.

Kreative Grüße
Mel