Freitag, 9. Dezember 2011

Der Weihnachtsplaner - mein kleines Helferlein



Jedes Jahr nehme ich mir vor die Adventszeit mehr zu genießen und alles etwas langsamer anzugehen, aber irgendwie klappt das nicht. Geht es euch auch so? Doch ein klein wenig entspannter ist es dann schon wenn man sich so einen Weihnachtsplaner gestaltet. So denke ich wenigstens an die wichtigsten Sachen. In der ersten Spalte kommen die "Geschenkideen" die ich so sammle für die, die ich beschenken möchte. In die zweite Reihe kommt dann der "Einkaufszettel", damit ja keine Geschenke oder auch Lebensmittel für das Fest-Menü vergessen werden. Die dritte Reihe ist für die "Weihnachtspost", da fällt mir immer wieder so zwischen durch jemand ein, dem ich doch schreiben sollte und so kann ich das immer wieder ergänzen.
Und in der letzten Spalte habe ich die "To-Do-Liste", da wird alles mögliche notiert was noch vor Weihnachten unbedingt zu erledigen ist. Natürlich kann sich ja jeder seine eigene Spalten machen. Zum gestalten habe ich den Vogel aus dem Stampin Up Stempelset "Von uns zum Fest" und die Schneeflocken aus "Serene Snowflakes" benutzt. Das Papier ist von dem Prachtfarben-Block "Gemustertes Designer Papier". Die "Big Shot" kam auch zum Einsatz mit den Sizzlits Formen "Anhängermix" und von den Stanzen habe ich das "Runde Etikett" und das "Dekorative Etikett" benutzt. Ach ja und coloriert habe ich mit den "Aquarellstiften" aber das muß ich noch üben!
So nun hoffe ich euch gefällt mein Weihnachtsplaner und vielleicht habe ich euch ja inspieriert euch auch noch einen zu gestalten. So kleine Helferlein kann man nie genug haben vor Weihnachten.

Kreative Grüße
Mel

1 Kommentar:

  1. Hallo Mel,

    das ist ja eine schöne Idee! Vielen Dank!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen