Montag, 1. August 2011

Rezeptbuch als Abschiedsgeschenk für den Kindi

Rezeptbuch-Cover

Die Schrift ist bestempelt und embossed.

Diesen Spruch auf der Karte fand ich passend zum Rezeptbuch

Ein Dankeschön ans Kiga-Team


Die witzigen Kids aus dem SU- Stempelset "All in the Family"
Ein Beispiel wie das Rezeptbuch innen gestaltet wurde

Von jedem Kind gab es ein Foto....

.....und ein Rezept.

Einen Umschlag für weitere Rezepte

Kleiner Umschlag mit einem bißchen Bargeld für den 1.Einkauf nach den Ferien

Rückseite des kleinen Umschlags
Vor einiger Zeit machten wir Mütter, deren Kinder nun den Kindergarten verlassen und in die Schule kommen, uns Gedanken was wir den Erzieherinnen zum Abschied schenken könnten. Heraus kam das sie dringend für den Kochtag neue Töpfe brauchen. Da es bei einem größeren Kaffeehersteller gerade schöne bunte Töpfe gab haben wir uns für die entschieden und da ja keines der Kinder gleich in Vergessenheit geraden soll, habe ich den Vorschlag gemacht, wir könnten ja ein Rezeptbuch noch dazu schenken, bei dem jedes Kind ein Rezept aufschreibt und ein Foto dazu gibt. Natürlich habe ich die Gestaltung übernommen, ist ja Ehrensache.

Das Cover habe ich mit "Gemustertem Designer Papier" (S.91) von Stampin Up gestaltet. Die Schürze und die Kirsche habe ich mit der "Big Shot" (Mini S.6) ausgestanzt. Die Buchstaben habe ich mit der Slice ausgeschnitten mit Craft Flüsterweiß (S.85) bestempelt und embossed. Die Bordüre und die anderen Dekos sind Aufkleber aus der Serie "Kinderwünsche" (S.92) von Stampin Up.
Auf der der 1. Seite habe ich eine Karte mit einem schönen und passendem Spruch gemacht und die habe ich nur mit einem Stück Papier hinterlegt und mit dem SU-Color Spritzer (S.103) und einem Stampin Write Marker (S.102) ein paar Farbspritzer aufgespritzt.
Dann ein paar liebe Worte für die Erzieherinnen. Die kleinen Kids stammen aus dem Stampin Up Stempelset "All in the Family" (S.48) das Besteck und "Guten Appetit" (S.74) stammt aus dem gleichnamigen SU-Stempelset  "Guten Appetit" (S.74), dieses Set habe ich passenderweise natürlich auch bei meinem Sohn und seinem Rezept benutzt, außerdem die Kirsche aus dem Stempel-Set "Tart & Tangy" (S.68).
Der gelbe Umschlag mit der Kirsche, die ich mit der "Big Shot" (Mini S.6) ausgestanzt habe, ist nach oben offen, so können später auch noch andere Rezepte dazugefügt werden. Auch hier sind noch Aufkleber aus dem Schnelle-Akzente-Set "Kinderwünsche" (S.92) dabei und ein Streifen "Gemustertes Designer Papier"(S.91). Wir haben einen kleinen Umschlag mit Einkaufsgeld hinein gepackt. Der kleine Umschlag ist auch mit der Big Shot (Mini S.6) ausgestanzt und zwar mit der Bigz-Form "Umschlag mit Zierlasche"(Mini S.7) bestempelt habe ich ihn vorne noch mit dem Apfel aus "Tart&Tangy" und hinten mit einem Knopf aus dem SU-Stempelset "Button, Button"(Mini S.28).

Allen hat gefallen was ich aus den losen Blättern mit Foto´s und Rezepten gestaltet habe und einige der Mütter haben mir gesagt, sie konnten sich gar nicht vorstellen, daß so etwas schönes daraus werden könnte. Da hat sich die Mühe doch gelohnt und obwohl ich nichts dafür wollte habe ich noch einen sehr schönen Blumenstock für die Übernahme der Gestaltung als Dankeschön bekommen. Danke nochmals dafür!
Jetzt bin ich aber auf eure Kommentare gespannt und wie euch das Rezeptbuch gefällt.

Kreative Grüße
Mel

Kommentare:

  1. Wooooooooow wahnsinn was für eine tolle idee und deine Umsetzung. Hut ab!

    Liebe Grüsse Melli

    AntwortenLöschen
  2. Mel, ich finde dass eine geniale Idee ist!! Es ist super geworden, dein Rezeptbuch!!

    AntwortenLöschen