Freitag, 10. Dezember 2010

Anleitung 10 - Mel´s Motiv-Teelicht -Verpackung

 Vor kurzem habe ich diese goldenen Teelicht-Bäumchen gekauft und für ein dasein nur im Schrank sind die Teelicht-Bäumchen viel zu schade. Aber nur so verschenken ist auch nicht so toll, deshalb mußte eine passende Verpackung her.
 Ein Stück Cardstock-Gartengrün-DinA4 5cm breit schneiden. Von beiden Seiten bei 13cm falzen.
 Mit der Designerlabel-Stanze von der Falzlinie aus bei je 1,5cm nach rechts und nach links stanzen, so wie auf dem Foto.
 Mit der Manuellen Stanze oben zwei Löcher ausstanzen.
 Auf ein Stück Vanille Cardstock, aus dem Stampin Up-Stempelset "Moderne Weihnachten" den Spruch "Gesegnete Weihnachten" in Espresso stempeln und die Ränder mit Stempelfarbe einfärben.
Oben ein Stück geripptes Geschenkband in Espresso durchziehen und eine Schleife binden. Beim einkaufen heute in einem Drogeriemarkt habe ich die goldenen Glöckchen entdeckt und eins um das Band gebunden. Den Spruch mit Klebepads festkleben und unter dem Baum noch ein Stück Espresso-CS ankleben das zuvor mit der Häkelbordüre gestanzt wird.
Ich hoffe euch gefällt die Motiv-Teelicht-Verpackung. Es muß ja nicht unbedingt ein  Teelicht-Bäumchen sein, es gibt ja so viele schöne Motiv-Teelichter, einfach die CS-Farben an das Teelicht anpassen.
 
Stampin Up Material:
Stempelset: Moderne Weihnachten (S.25)
Cardstock: Gartengrün (S.84), Vanille (S.85), Espresso (S.85)
Stempelfarbe: Espresso (S.85),
Band: 1/4" (6mm) geripptes Geschenkband Espresso,
Stanzer: Designerlabel  (S.105), Häkelbordüre (S.105), Manuelle Stanze (S.106)
Kleber: Tombow Multi Kleber (S.100), Stampin Dimensionals (S.100)
Werkzeug: Papierschneidemaschine (S.107), Schere (S.107), Papierfalter (S.107),
Reiniger: Stampin Scrup Säuberungskissen (S.107), Stampin Nebel (S.107)
 
Wünsche euch viel Spaß beim nachbasteln und freue mich auf eure Kommentare.
Kreative Grüße

Kommentare:

  1. ...ganz einfach gemacht,..aber eine tolle Wirkung,...klasse,...dir ein schönes Wochenende....liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. hallo, Mel

    solche Teelichter habe ich mir auch gekauft und mit deiner tollen Anleitung kann ich jetzt diese auch verpacken! danke!

    Liebe Grüße Regina

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Schatzi,

    das hast du mal wieder schön gemacht jetzt brauch ich gar nicht mehr nach den Maßen suchen sondern kanns gleich umsetzen.Vielen Dank für deine Mühe ich weiß wieviel Arbeit das macht jeden tag eine Anleitung reinzustellen neben Job Familie Haushalt usw.

    Drück dich
    Bussi
    Martina

    AntwortenLöschen
  4. Danke, das ist eine klasse Geschenkidee und ich weiß jetzt wie ich meine kleinen Elche präsentieren kann.

    Liebe Grüße
    Silvia

    AntwortenLöschen
  5. wie cool ist das denn, vielen Dank für die tolle Anleitung.

    Liebe Grüße!

    Fimola

    AntwortenLöschen