Sonntag, 28. November 2010

Zum 1.Advent - für euch die 1.Anleitung - Mel´s-Geldschein-Karte

Geldscheinkarte

Geldscheinkarte innen
 
Oft wünschen sich die Jugendlichen Geld zu Weihnachten. Um dies nicht einfach nur in eine Karte zu legen könnt ihr schnell so eine Geldscheinkarte gestalten. Viel Spaß dabei!
Ihr braucht einen Cardsock in der Größe 21x14cm. Ich hab mir hierfür den Stampin Up DinA4 Cardstock "Savanne" (S.85) ausgesucht.
Zuerst habe ich den CS mit dem Stampin Up-Stempelset Serene Snowflakes (S.28) mit der Stempelfarbe Savanne (S.85) bestempelt. Danach den CS auf der langen Seite (21cm) bei 7 und 14cm falzen und auf der kurzen CS-Seite (14cm) bei 1cm falzen. Den 1cm Falz rechts stehen lassen und den Rest -14cm lang -wegschneiden so wie auf dem Foto oben.
Bei der rechten, gefalzten Seite von oben ein 4,5cm langes Stück ausschneiden. Ich hab hierfür die Papierschneidemaschine (S.107) benutzt und dann das verbleibende Eck mit dem Eckenabrunder (S.106) abgerundet. Das 1cm gefalzte Stück umfalzen und mit beidseitig klebendem Klebeband (S.100) versehen (siehe Hand auf Foto) und festkleben.
So sieht es dann aus. Ich habe die Karte umgedreht, damit es besser auf dem Foto zu sehen ist. Sonst ist die Tasche rechts unten.
Aus einem Chillifarbenem Cardstock (S.84) ein Quadrat in 5,5 x 5,5cm schneiden und auf einem Vanillefarbenen Cardstock (S.85) in Olivgrün (S.82)  die Socken aufstempeln aus dem Stampin Up-Stempelset "Schöne Bescherung" (S.23) - das gibt es zur Zeit im Angebot, zusammen mit dem Designerpapier "Frohe Weihnachten" (S.23), für 49,90€ (Holzstempel) oder (Clearstempel) für 41,90€. Dazu gibt es Band im Wert bis zu 15,50€ Gratis dazu!Also Band kann ich nie genug haben.-Danach den Stempel säubern und einen Socken mit einem Chillifarbenen Marker (S.84 o.102) anmalen und auf Vanillefarbenen Cardstock (S.85) stempeln danach mit der Schere ausschneiden.
Mit Stampin Dimensionals (S.100) den Socken auf den mittleren, grünen Socken kleben. Das Vanillefarbene bestempelte Stück sowie das Chillifarbene Quadrat habe ich auch mit den Stampin Dimensionals (S.100) aufgeklebt.
Um das ganze zusammenzuhalten habe  ich ein Stück Band- das ist ein grünes Taftband das es zu dem Stampin Up-Angebot Gratis dazu gibt-herumgebunden.
 Innen habe ich den Kreis aus dem Stempelset "Schöne Bescherung "(S.23) mit Olivfarbener Stempelfarbe (S.82) auf Vanillefarbenen Cardstock (S.85) gestempelt und mit dem 1 3/8"Kreisstanzer (S.106) ausgestanzt. Danach habe ich einen Wellenkreis (S.106) aus einem Chillifarbenen Cardstock (S.84) ausgestanzt und mit den Stampin Dimensionals (S.100) aufgeklebt. Dahinter habe ich ein Stück grünes Band befestigt  und das ganze innen auf der rechten Seite festgeklebt, so hat man links noch genügend Platz um etwas zu schreiben. Jetzt könnt ihr den Geldschein oder auch einen Gutschein in die Tasche stecken.

Stampin Up-Materialliste:
Cardstock: Savanne (S.85), Vanille (S.85) und Chilli (S.84)
Stempelfarbe: Oliv (S. 82), Savanne (S.85)
Marker: Chilli (S.84 o.102)
Stempelset: Serene Snowflake (S.28), Schöne Bescherung (S.23)
Kleber: Snail (S.100), Stampin Dimensionals (S.100), Selbstklebestreifen (S.100)
Band: grünes Taftband
Stanzer: 1 3/8 Kreisstanzer(S.106), Eckenabrunder (S.106), Wellenkreis (S.106)
Werkzeug: Papierschneidemaschine (S.107), Schere (S.107), Papierfalter (S.107)
Reinigung: Stampin Scrub Säuberungskiste (S.107), Stampin Nebel (S.107)


So ich hoffe euch gefällt meine Anleitung. Ich hab nur eine Bitte, hinterlasst doch einen Kommentar wenn ihr die Anleitung mitnehmt. Gerne könnt ihr das Stampin Up-Angebot bei mir per email (schulz-jm@gmx.de), aber auch alle anderen Produkte, bestellen.
Würde mich über Foto´s eurer Werke sehr freuen und würde diese auch auf meinen Blog posten-also traut euch und schickt mir eure Gelschein-Karten.
 
Viel Spaß beim basteln und einen schönen 1.Advent

Kommentare:

  1. ...danke für die schöne Anleitung,...und deine Ausführung sieht wunderschön aus,...dir nen schönen Abend,..liebe Grüße Ulrike

    AntwortenLöschen
  2. Toll, die werd ich ausprobieren!
    Da kann man ja auch ein, zwei Beutel Tee einstecken. Das schätzt man im Winter ja auch sehr.
    Liebe Grüsse Barbara<3

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank liebe Mel für die Mühe, die du dir gemacht hast-ich werde sicherlich nachwerkeln, denn ich brauche dringend Gutscheinbillets...lg aus dem verschneiten Wien Gerlinde

    AntwortenLöschen
  4. Oh, wie schön. Deine Geldscheinkarte sieht klasse aus.
    Vielen Dank für die Anleitung. Werde ich bestimmt mal probieren.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  5. Ohhh die ist ja Toll ... vielen Lieben Dank für die Anleitung ... Die werd ich sicherlich auch mal probier ... DAnkeschön

    Ganz Liebe Grüsse Melli

    AntwortenLöschen
  6. Danke für die tolle Anleitung iswt eine schöne Idee um Geld zu verschenken. Dein selbgestalteter HG ist traumhaft.
    LG Karla

    AntwortenLöschen
  7. Hallo meine Liebe,
    wunderschöne Idee und Anregung mal wieder.
    LG Tina

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Mel,

    ich habe soeben eine Geldscheinkarte fertig gewerkelt :-) ...Lieben Dank nochmal für die Anleitung!

    Ging wirklich "schnell und einfach"

    Wenn ich es schaffe zeige ich sie dir morgen (heute ist es schon zu dunkel ;-) ..

    Ganz Liebe Grüsse Melli

    AntwortenLöschen
  9. Hey süße,
    schöne Gutscheinkarte .Ich finde es eine tolle spannende Idee die restliche Adventszeit mit Ideen und Anleitungen zu versüssen.
    Vielen Dank dafür
    Bussi
    Martina

    AntwortenLöschen