Montag, 21. September 2009

Das war ein schöner Stampin Up-Workshop



Dank Ilona u. Irene, die mir eine Auswahl von Ihren Werken zur Verfügung stellten hatte ich eine große Auswahl an Ideen und Gestaltungsmöglichkeiten für Karten, Scrapbooking und Mini-Alben auf meinem Workshop für meine Kundinnen.
Liebe Ilona, liebe Irene, herzlichen Dank dafür.
Links auf dem Foto unser gemeinsames Gestaltungsprojekt, das jeder mit nach hause nahm (inklusive Praline natürlich:)! )


Das war ein schöner Stampin Up-Workshop in Altheim. Die Mädels waren ganz fleißig und haben wieder tolle Werke gestaltet. Auch beim gemeinsamen Projekt "Süßes Mitbringsel", bei dem sie einige Techniken (stempeln mit Versamark, Glitzerpulver mit Heißklebepulver aufbringen, stempeln u. stanzen) gleich kennen lernten, waren sie mit feuereifer dabei.
Benutzt haben wir dabei das Stampin Up!-Stempelset "Seeing Spots" (Ein günstiges, 6-teiliges Set, für 21,95€- Im Katalog auf S.50 zu finden).
Natürlich gab es auch was für das leibliche Wohl, bei Kaffee und Kuchen läßt es sich ja auch leichter fachsimpeln. Auch gab es ein besonderes Angebot für Stempel-Neueinsteiger. Zum Schluß gab es noch eine Tombola mit tollen Preisen, worüber sich alle freuten, den es ging keiner leer nach hause.
Es hat sehr viel Spaß gemacht und ich hoffe wir sehen uns beim nächsten Workshop am 24.Oktober 2009 wieder. Wer jetzt Lust bekommen hat, auch mal mitzumachen, ist ganz herzlich eingeladen. Ich freue mich schon auf Euch. Ach ja und alle die zum nächsten Stampin Up!-Workshop kommen, bekommen den neuen Stampin Up Katalog 2009-2010 von mir geschenkt. Also schnell anmelden, den die Plätze sind begrenzt.

1 Kommentar:

  1. Hallo Meli,

    schöne Bilder von deinem Workshop! Ihr hattet bestimmt viel Spaß miteinander!
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen